Nächste Fahrtage

BEF-Donnerbüchsen unterwegs im Wippertal

Wie schon angekündigt, eröffnete die Mansfelder Bergwerksbahn e.V. ihre Fahrsaison 2017 am 8. und 9. April. Dazu wurden neben der 52 1360 aus Vienenburg und der 298 135 des Eisenbahnverkehrsdienstleisters Lok-Ost, drei unserer Donnerbüchsen auf der regelspurigen Strecke Klostermansfeld – Wippra eingesetzt. Am Freitag zuvor fand die Überführung der Wagen von Basdorf über den östlichen Berliner Außenring, Schönefeld, Beelitz, Bad Belzig, Roßlau, Dessau, Köthen, Bernburg und Güsten nach Klostermansfeld mit der 298 135 statt. An beiden Tagen erfreuten sich zahlreiche Fahrgäste nicht nur an der Dampflokromantik, sonder auch an den Donnerbüchsen und genossen die Fahrt durch das Wippertal. Spielte das Wetter zunächst am Sonnabend nicht mit, so wurden am Sonntag frühlingshafte Temperaturen erreicht. Abschließend ein paar Eindrücke vom Einsatz unserer Wagen, der für uns nicht alltäglich ist. Sicherlich wird das nicht der letzte Einsatz auf dieser Strecke gewesen sein.

2017-04-07_Wagen bei MBB_012017-04-07_Wagen bei MBB_02

2017-04-07_Wagen bei MBB_032017-04-07_Wagen bei MBB_06

2017-04-07_Wagen bei MBB_042017-04-07_Wagen bei MBB_05

2017-04-07_Wagen bei MBB_072017-04-07_Wagen bei MBB_08