Stadtrundfahrt zur Neukölln-Mittenwalder Eisenbahn (NME)

Mit Volldampf nach Rudow

 

Samstag, 14. April 2018

Die im Jahr 1900 eröffnete Neukölln-Mittenwalder Eisenbahn, deren Personenverkehr bereits im Jahr 1955 endete, ist heute Ziel unseres Dampfzuges. Vom Bf. Gesundbrunnen fahren wir über den östlichen Berliner Innenring und Teilen des Außenringes zum Güterbahnhof Neukölln. Hier zweigt die Neukölln-Mittenwalder Eisenbahn ab. Wir fahren durch die Neuköllner Ortsteile Britz und Buckow zum Endpunkt der Strecke nach Rudow. Von den offenen Bühnen unserer Personenwagen können Sie Neukölln aus einer völlig neuen Perspektive kennenlernen. Von Rudow fahren wir zum Güterbf Neukölln und weiter über den westlichen Innenring zum Bf Gesundbrunnen zurück.
Mindestteilnehmerzahl 120 Personen.

Im Fahrpreis enthalten sind die Hin- und Rückfahrt incl. Sitzplatzreservierung.

Gastdampflok 131.060
 

Diese Fahrt befindet sich noch im Planungsstadium. Sobald uns die genauen Fahrzeiten von den Infrastrukturbetreibern vorliegen, werden wir diese auf unserer Homepage veröffentlichen. Alle bis dahin gebuchten Fahrgäste werden per E-Mail über die Abfahrzeiten informiert.

< Zurück zur Übersicht